Z4

Produkte
|
Flugfeldlöschfahrzeuge
|
Z-Class

Flugsicherheit beginnt und endet am Boden

Flugfeldallrounder

Mit der Z-Baureihe bieten wir die Option, Flugfeldlöschfahrzeuge den unterschiedlichen Rahmenbedingungen auf den Flughäfen exakt anzupassen. Ein modulares Konzept ermöglicht die Konfiguration von 4×4- bis zu 8×8-Fahrzeugen nach ICAO auf einer einheitlichen Plattform.

 

Flexibel wie die Einsatzsituationen

Im Hinblick auf Fahrzeuggröße, Löschmittelmengen sowie Sonderauf- und Einbauten werden die Fahrzeuge der Z-Baureihe den unterschiedlichen einsatztaktischen Anforderungen vollständig gerecht.

Seit über fünf Jahrzehnten steht der Name ZIEGLER für Sicherheit auf den Flughäfen dieser Welt. Nicht umsonst gelten Flugfeldlöschfahrzeuge als die Königsklasse der Feuerwehrfahrzeuge. Um sie zu konzipieren und zu produzieren, braucht es besondere Kompetenzen und großes Engineering-Know-How. ZIEGLER verfügt über beides.
 

Seit 1969 entstehen auf Basis stetiger Innovationen praxistaugliche, leistungsfähige Lösungen. Heute bieten wir eine beeindruckende Produktpalette von 4×4, 6×6 und 8×8 Flugfeldlöschfahrzeugen – konzipiert und produziert aus einer Hand. Durch die stetige Weiterentwicklung bewährter, erfolgreicher Konzepte stellen wir sicher, dass die Flugfeldlöschfahrzeuge der Z-Baureihe die einschlägigen
Normen der NFPA oder ICAO weit übererfüllen.
 

Ausschlaggebend ist für uns immer die Praxistauglichkeit aller technischen Systeme und Komponenten, die im Ernstfall uneingeschränkt und sicher funktionieren müssen. Das verstehen wir unter ganzheitlicher Sicherheit.